Auskunftei für Rechtsanwälte



Auskunftei für Anwaltskanzleien, Vermögensrecherchen

Neben zahlreichen Kernkompetenzen auf den unterschiedlichsten Einsatzfeldern wie beispielhaft das Aufklären von Straftaten, Personen- und Schuldnersuche oder Ermittlungen in Sorgerechts- und Unterhaltsangelegenheiten, agieren die erfahrenen und kompetenten Detektive der Detektei detektei-team24 auch als Auskunftei für Rechtsanwälte. Die Juristen vertrauen unserer Detektei, da unsere Detektive die notwendigen Informationen und Auskünfte übermitteln, die letztlich für die Mandanten der Anwaltskanzleien bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche schnellstmöglich den gewünschten Erfolg erbringen. Dabei wird ein hohes Maß an Seriosität und Transparenz geboten, so dass sämtliche Ermittlungen für die Beteiligten nachvollziehbar sind.



Vermögensrecherche im Rahmen einer Zwangsvollstreckung

Eine namhafte Anwaltskanzlei beauftragte unsere Detektei des detektei-team24 mit einer Vermögensrecherche. Der Mandant der Kanzlei benötigte eindeutige Belege über das frei verwertbare Vermögen eines Gläubigers, bei dem aufgrund säumiger Zahlungen von mehreren tausend Euro entsprechende Zwangssicherungsmaßnahmen eingeleitet werden sollten. Die besonders qualifizierten Detektive der Detektei detektei-team24 überprüften die seitens des Schuldners abgegebene Eidesstattliche Versicherung über einen Gerichtsvollzieher. Demnach tendierte das Vermögen gen null. Die Zielperson sowie dessen Umfeld wurden observiert. Die Recherchen unserer auf diesem Gebiet besonders erfahrenen Detektive der detektei-team24 ließen jedoch den Schluss zu, dass bei der Versicherung an Eides statt zweifelsfrei widerrechtliche Angaben gemacht worden waren. Der Verdächtige führte ein Leben in Saus und Braus. Zwar waren die beiden Fahrzeuge sowie das Haus auf seine Ehefrau überschrieben - somit zählte dieses nicht zum frei verwertbaren Vermögen. Dennoch fanden die kompetenten Detektive der Detektei detektei-team24 einen Weg, um einen entsprechenden Vermögensnachweis zu erbringen.



Hundertausend Euro in Liechtenstein

Die Ermittlungen gestalteten sich durchaus als schwierig. Doch intensive Recherchen und gute Verbindungen ermöglichten die Klärung. Die Detektive der detektei-team24 stellten fest, dass die Zielperson 100.000 Euro auf einem Konto in Liechtenstein deponiert hatte. Da der Verdächtige von unseren Maßnahmen keine Kenntnis hatte, sind die Aussichten, dass der Mandant der Anwaltskanzlei seine Forderungen durchsetzen kann, als sehr gut zu bewerten. Diese gerichtsverwertbaren Beweise und Informationen wurden umgehend an die Anwaltskanzlei übermittelt, so dass diese die geeigneten Maßnahmen einleiten kann.





Detektei Team24

Ihre Spezialisten für deutschlandweite u. internationale Ermittlungen !

Kostenlose Erstberatung und Einschätzung von einem unserer erfahrenen Detektive :

0800 - 01 20 22 3











*BETRIEBSSTÄTTENHINWEIS

Wir machen darauf aufmerksam, das es sich bei den im Internetauftritt von www.detektei-team24.com aufgeführten Einsatzgebieten und Städten nicht um Firmensitze oder Niederlassungen handelt.

Durch den Verzicht kostenaufwändiger Büros kommt Ihnen eine faire und kostengünstige Honorargestaltung zu Gute.

Alle Einsätze der Detektei werden von unserer Zentrale in Alzenau aus koordiniert und verwaltet. Ihnen entstehen bspw. keine Kosten für An- und Abfahrt, Foto- bzw. Videodokumentation.

Ihr erfahrener Ansprechpartner wird Sie diskret und professionell zum Thema Detektivdienstleistung beraten.

SOZIALE NETZWERKE




Zertifizierungen / Mitgliedschaften


Sonstiges
Kunden-Bewertungen
Kontakt

Kontaktdaten